Indonesien Reise nach Bali planen Bangladesh - nicht nur als armen Staat sehen sondern auch als Reiseziel mal in den Blick nehmen Manager Infos für Südostasien. Wirtschaft, Politik und Gesellschaft verstehen

Asien Plus

Warum Asien Plus als Titel dieses Projektes? Weil Asien eine so vielfältige Region ist und wir in Europa jeder für sich nur ein paar ausgewählte Aspekte der Region und der einzelnen Länder wahrnehmen. So sehen wir z.B. Bangladesh meist nur als das arme Land aus dem viele Textilien kommen. Thailand ist vielen als Reiseland schon sehr viel bekannter. Doch wie ticken da die Menschen - lächeln die wirklich den ganzen Tag? Von Indonesien kennt man einige Inseln als Reiseziel, eventuell auch noch die Frage der Palmölplantagen.

Soweit, so normal. Asien-Plus.de will einfach ein paar weitere Aspekte für die asiatischen Länder aufzeigen - ohne jeglichen Anspruch auf Vollständigkeit.

Dazu gibt es hier z.B. Links zu den Tageszeitungen, zur ASEAN, welche um die Wirtschaft und Gesellschaft ein wenig differenzierter kennenzulernen, zur Popmusik, .... aber auch für Reisen finden sich hier Hinweise und Links.






Asien Infos und Links






Vietnam Reise Tipps Vietnam kulinarisch.
Mal ein ganz anderes Reisethema: ein Land kulinarisch bereisen. Statt sich also von Sightseeingpoint zu Sightseeingpoint zu hangeln, lässt man sich durch Top-Restaurants, Streetfood, und evtl. auch lokale Unterschiede bei der Esskultur innerhalb eine Landes durch die Reise führen. Für Vietnam habe ich mal auf kulinarische Reiseskizzen verwiesen. Es gibt zu den meisten asiatischen Ländern inzwischen solche Bücher.




Egal, ob sie auf Geschäftsreise, als Investor, Auswanderer, Backpacker oder aus gesellschaftlichem Interesse sich mit Asien beschäftigen: hier ein paar Links und Themen um sich mal jenseits der üblichen Reiseblogs mit Asien zu beschäftigen.

In der Zwischenzeit baue ich dann mal an diesem Portal weiter :)

Einige Links:

  • Politische Ladschaft in Burma / Myanmar. Ein Beitrag aus der ASEAN Post. Die Grafik zur Parteienlandschaft ist interessant.

  • Investitionsbehörde Thailand, das Board of Investment (BOI). Auf dieser Seite findet man z.B. auch eine Beschreibung der thailändischen Wirtschaft - mit Schwerpunkt auf die Argumentation, warum man denn in Thailand investieren solle. Makroökonomische Daten, Lebensbedingungen, etc pp. Für Thailandreisende mal sehr interessant zu sehen, wie vielfältig und stark Thailands Wirtschaft scheint. Für Unternehmen und Geschäftsreisende eine reiche Quelle.

  • Kambodscha Blog, deutschsprachig, eher kritisch.

  • Deutsch-Koreanische Handelskammer: die Auslandshandelskammern sind oft gute Ansprechpartner vor Ort.

  • Indonesien Inseln - ein Taucherportal beschreibt die schönsten Inseln Indonesiens.

  • Tageszeitung Singapur. Eine lokale Zeitung ist immer eine gute Quelle, um aktuelle Veranstaltungen, politische Entwicklungen, .. etc kennenzulernen. Lest vor Abreise doch schon mal ein wenig über das Zielland der Reise. Die Singapore Straits ist für die Region Südostasiens eine gute Quelle.

  • Japan Pop, J-Pop Nachrichten: wer ist in Japan gerade IN. Wie man sehen wird, sind nicht alle J-Pop Größen rosa Girlgroups.

  • Moderne Kunst in Indien. (Kunst, die in Galerien steht) Man kann auch die indische National Gallery of Modern Art(http://ngmaindia.gov.in/) besuchen.

  • Philippinen: eine Familie zeigt Fotos aus dem Alltagsleben auf Instagram. Auf Instagram femde Menschen kennenlernen. Wie lebt man eigentlich auf den Philippinen.





  • Dieses ist eine erste (nahezu zufällige) Linkauswahl, die für ein paar verschiedene Länder Asiens Quellen unterschiedlichster Art zeigt, das Land kennenzulernen und Informationen zu finden.





















    ..










    Informieren / Lesetipps Asien aus den unterschiedlichsten Interessenfeldern beleuchtet:

    Moderne Kunst in Asien: Kunst ist ein möglicher Aspekt, die Menschen und die Usancen eines Landes zu verstehen. Daher starte ich die Asien-Buch-Tipps mit einem Buch zu moderner asiatischer Kunst. Wenn Sie vor Ort sind, besuchen Sie ruhig mal eine Galerie oder haben offene Augen für Streetart und Graffiti. Asiatische Kunst ist auch immer öfter auf der documenta vertreten, wird in mancher Austellung gezeigt, ... wird also bekannter. Kunst als Zugang zu gegenwärtiger Gesellschaft liegt nicht jedem. Probieren Sie das Buch einfach mal aus.

    DAS Japan Buch: Superschöne Fotos und brauchbare und teils sehr detaillierte Infos zu Japans Menschen / Kultur. Wer Japan bereist, geschäftlich dort ist oder einfach neugierig auf dieses asiatische Land ist, sollte sich dieses Japanbuch unbedingt bestellen. Auch als Geschenk für Japanfans gut geeignet.

    Nordkorea Informationen: ein Buch über Nordkorea - 2015 publiziert, damit ausreichend aktuell. Nordkorea ist übrigens auch Reiseland. Ich stelle mir das ein bisschen so wie die DDR Besuche vor 89 oder den Rumänien-Urlaub von 89 vor. Zurück zum Buch: es gibt eine Reihe von Gründen, sich mit Nordkorea zu beschäftigen, sei es wegen geschäftlicher Optionen, die man möglicherweise in günstigen Produktionsstätten sieht (wem China zu teuer ist) oder aus politischem Interesse. Das Buch kann man (so zumindest zum Zeitpunkt der Linksetzung Nov 2019) als Audible-Hörbuch (während eines Probemonats) gratis hören.

    Asien 2030, Was der globalen Witschaft blüht, heißt es im Untertitel dieses Buches. Zweifelsohne scheinen viele Länder, die zu Asien gehören, sich wirtschaftlich stark zu entwickeln und auch politisch immer stärker und selbstbewusster zu werden. Dabei können wir die politischen und gesellschaftlichen Strukturen, die gesellschaftlichen Normen und Werte natürlich nicht immer mit unseren Augen sehen. Aber zurück zum Buch: Die neue Weltmacht Asien (Autor: Karl Pilny) wirft den Blick auf Technologie, Infrastruktur, Entwicklungsgeschwindigkeit, neue Alianzen, neue Märkte, etc pp. Lesenswert und diskutierenswert. Dieses Buch ist die unbedingte Kaufempfehlung hier bei Asien-Plus.de Pilnys Fazit ist anschaulich und belegt: Es entsteht eine multipolare Welt, in der schon bald vier der fünf mächtigsten und reichsten Länder asiatische Länder sein werden.

    Diese Links zu amazon sind Werbung und öffnen in einem neuem Browser/Fenster.




    Buchtipps, die (noch) nichts mit Asien zu tun haben (aber Asienbücher kommen hier natürlich demnächst auch noch mit rein):

    Buch für Grußkarten- und Geburtstagskarten-Ideen

    Hochzeitskarten

    Cartoons zur Hochzeit

    Tetsche: Alles über Hochzeit

    Diese Links zu amazon sind Werbung und öffnen in einem neuem Browser/Fenster.




    Jetzt aber schon mal einige Asienbücher Empfehlungen:

    Vietnam Kochbuch. Authentisch und dabei auch in deutschen Küchen realisierbar. Gut wäre ein Asiashop in der Nähe. Schmeckt wie im Vietnamurlaub. Ach ja, noch ein Pluspunkt: (zum Zeitpunkt der Linkerstellung Nov 2019) bietet Amazon dieses Buch gratis für den Kindle Reader an. Aber auch die E 9,90 sind es wert, um die gedruckte Version zu kaufen.

    Geschäfte in Malaysia Guide: zugegeben, ein großer thematischer Sprung nach dem Kochbuch. Wer in Malaysia investieren möchte oder Geschäftskontakte aufbauen und pflege möchte, steigt mit diesem Buch gut ein. Obwohl von 2015, immer noch aktuell für alle Basics.

    Afganistan: Kabul Karte: Asien ist auch Afganistan. Das ist nicht immer im Fokus und kommt hier bei Asien-Plus.de auch wohl nicht so präsent vor. Doch auch wenn Südasien - insbesondere die Binnenstaaten - derzeit noch weder als Reiseland noch als Investitionsstandort so richtig im Fokus sind, soll hier der Blick darauf nicht vorenthalten werden. Ein Kabul Strassenkarte mit Bushaltestellen, wichtigen Gebäuden / Institutionen usw ist für Geschäftsreisen nach Kabul sicher nicht ganz unwichtig. Auch wenn Südasien hiermit eher nur der Vollständigkeit erwähnt wird, soll dieser Blog im Laufe der Entwicklung alle asiatischen Staaten berücksichtigen.

    Investitionszone SiJoRi zwischen Singapur, Indonesien und Malaysia. Ein sog. Wachstumsdreieck in Südostasien. Das Buch ist aber auch gute Grundlage für alle, die ausserhalb des SiJoRi in einem der drei Länder investieren möchten.

    Guter Reiseführer für Malaysia, Singapur und auch Brunei.. Wer da z.B. als Programmierer vor Ort arbeiten muss, sollte sich diesen Reiseführer kaufen und die Geschäftsreise nutzen, das Land seiner Kunden / Auftraggeber ein wenig besser kennenzulernen.
    Asien Infos und Links | Städtereisen | | Informationen | Katalog |



    | Inhaltsverzeichnis | Impressum | Haftungsausschluß | Datenschutzerklärung | asia guide from germany |






    Asienreisen, Asienurlaub, Rafting Touren und Tauchurlaub, Top-Restaurants, Happy Hours Tipps, Hochhäuser, Geschäftsreise, FDI Direktinvestitionen, Produktionsstätte finden, import / export, Geschichte, Gesellschaftspolitik, Machtpolitik, .... Ein bunter Asienmix. Projekt in der Entwicklung, daher dieses vorerst als Platzhalterseite.